Das feine Sortiment der C.W. Praliné

Was im Jahr 2001 mit nur drei "Die Ise"-Trüffel-Pralinés begann, hat sich im Laufe der Zeit zu einem vielfältigen Sortiment entwickelt. So hat Christiane Welschlau einen Künstler beauftragt, Zeichnungen von Hamburger Wahrzeichen anzufertigen. Diese „Hamburgensien“ wurden zur Vorlage für die wunderschönen Motiv-Tafeln köstlicher Schokolade: „Lebendiger Jungfernstieg“, „Traditionsreiche Landungsbrücken“ „Guter alter Michel“ und „Elegante Elbphilharmonie“. In einem aufwendigen Siebdruckverfahren werden Formen mit diesen „Hamburgensien“ bedruckt, um diese dann in liebevoller Handarbeit mit Schokolade auszugießen. Im gleichen Verfahren entstehen individuelle Anfertigungen für zahlreiche Hamburger Unternehmen. Viele haben schon seit Jahren eine Tradition daraus gemacht und schenken ihren Kunden jedes Jahr zum Weihnachtsfest ein „kleines Stück“ Hamburg, gefertigt in der Chocolaterie „Die Ise“.

Sonderanfertigungen und Tischkärtchen